VITA

VITA

Wolfgang Sturm wurde 1979 in Bad Neuenahr Ahrweiler bei Bonn geboren.

Im September 2008 begann er sein Grafik-Design Studium an der „Fachhochschule Dortmund“ und absolvierte 2011 ein Erasmus Semester an der U.B. Belles Artes / University of Barcelona.
Durch Comics und Zeichentrickserien der Achtziger Jahre inspiriert, fing er früh Feuer sich in diesem Bereich illustrativ herumzutreiben. In den Neunziger Jahren kam der erste Kontakt mit Graffiti zustande, der ihn bis heute prägte und starken Einfluss auf seine Arbeit hat.

Momentan arbeitet er hauptsächlich mit den Medien Fotografie und Film, betreibt weiterhin aber leidenschaftlich illustratives Design und (Graffiti-)Malerei.
In der Vergangenheit organisierte & kuratierte Sturm verschiedene (Gruppen-)Ausstellungen. Er ist Mitglied der Kölner Kunstlergruppe Heilandart und war 10 Jahre lang Teil der Pro-Graffiti Initative Casanova Köln.

JannHöfer_protrait